K-4: Neue Kassenlade von Metapace

Die vierte in der Reihe der zuverlässigen Kassenladen von Metapace, die K-4, ist die kleinste. Mit kompakten Maßen von gerade einmal 245 x 320 x 105 mm findet sie in jedem noch so kleinen Kassenbereich Platz. Die Geldlade schließt dank ausgereifter Soft-Opening-Mechanik leise und mit angenehmem Widerstand. Darin befinden sich drei Münz- und drei Scheinfächer für die Kasseneinnahmen. Die Münzfächer sind durch Trennscheiben flexibel und je nach Anforderung in der Größe verstellbar. Von der Größe sind die Scheinfächer so konzipiert, dass zahlreiche verschiedene Währungen aus aller Welt hineinpassen. Das 3-Stationenschloss sichert die Einnahmen gegen Diebstahl.

Binden Sie die in edlem Schwarz gehaltene K-4 in jede beliebige Umgebung ein. Für einen sicheren Stand sorgen die vier Kunststofffüße auf der Unterseite. So platzieren Sie auch problemlos die Kasse, einen Bildschirm oder Bondrucker auf der glatten Oberfläche. Der 24V-Standardanschluss für Kassendrucker garantiert eine einfache Integration, ein 2 m langes Kabel liegt standardmäßig bei.

 
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.