versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
Trusted Shops zertifiziert
versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
2% Rabatt bei Vorkasse

Ist der Cipherlab 9700 eine sinnvolle Alternative?

Das moderne Lagersystem benötigt ein Umdenken in vielen Bereichen. Ein manuelles Lagermanagement, bei dem jeder Eingang und Ausgang der Artikel entsprechend manuell in eine Liste eingetragen werden muss, ist längst nicht mehr zeitgemäß. Über die Fehleranfälligkeit muss an dieser Stelle kein Wort verloren werden. Zum Glück haben sich die technischen Hilfsmittel entwickelt und es gibt sehr viele technische Möglichkeiten, wie zum Beispiel den 9700 Mobilcomputer aus dem Haus Cipherlab. Die mobile Erfassung der unterschiedlichsten Artikel, die direkt zentral synchronisiert werden, stellt eine Fehlerquote von nahezu Null dar. Ein modernes Lagermanagement mit einem Scanner aus dieser Serie ist somit die perfekte Wahl, wenn ein Unternehmen die Lagerwirtschaft noch nicht umgestellt hat oder zusätzliche Terminals anschaffen möchte.

Die technischen Daten des 9700 Mobilterminal

Betrieben wird der Cipherlab 9700 Mobilcomputer mit einem Betriebssystem aus dem Hause Microsoft. Genauer gesagt kommt das Windows CE 6.0 RE zum Einsatz und in Verbindung mit einem 1GHz Prozessor und 512 MB DDR SDRAM sind diese Terminals mehr als ausreichend dimensioniert und können perfekt eingesetzt werden. Ein wiederaufladbarer Akku, der problemlos einen Arbeitstag von acht Stunden übersteht, sorgt dafür, dass der mobile Scanner problemlos seine Arbeit verrichten kann. Dabei ist es dem Scanner der Cipherlab Serie egal, ob die 2D Scans in kurzer oder langer Entfernung zu erfassen sind. Zudem ist dieses Mobilterminal mit einer IP65 Zertifizierung versehen. Dabei gibt die erste Ziffer "6" eine Staubdichtheit und die zweite Ziffer "5" ein Schutz vor Strahlwasser an, welches aus einem beliebigen Winkel kommen kann. Insofern muss dieser Scanner nicht mit übertriebenem Bedacht bedient werden, da auch kleine Fehler verziehen werden. Eine Anbindung an das WLAN System im Lager ist mit dem 9700 von Cipherlab natürlich möglich und ergänzt wird die Funktionsvielfalt durch die Push-to-Talk Funktion.

Nutzungsvariationen des 9700 Terminals sind breit gefächert

Auf dem 3,5 Zoll großen TFT Display kann die Bedienung auch über die Touch Eingabe erfolgen, wesentlich einfacher ist es aber, dass die alphanumerische Tastatur mit den 53 Tasten auch genutzt wird. Dies kann ausschließlich oder ergänzend genutzt werden und obliegt dem einzelnen Mitarbeiter, wie die einfachste Nutzung des Handhelds dieser Serie ist. Ergänzend kann dabei auch ein optimaler Pistolengriff erworben und so die schnelle Nutzung auch praktikabler gestaltet werden. Zeit ist Geld und dieser Spruch scheint für die Lagerlogistik erfunden zu sein. Insofern stellt die Nutzung des Cipherlab Mobilcomputer eine perfekte Möglichkeit dar, diesen Spruch auch in die Realität bringen zu können. Der zeitliche Aufwand zum Erfassen des Lagerbestandes wird jedenfalls um einen wesentlichen Teil reduziert, wenn dieser Mobilterminal zum Einsatz kommt.

Rechnet sich die Investition auch aus Mitarbeitersicht?

Ein Unternehmer wird, wie bereits festgestellt wurde, einen erheblichen finanziellen Vorteil bei der Nutzung vom Scanner aus der Serie 9700 aus dem Hause Cipherlab erwirtschaften können. Dies ergibt sich durch den enormen Aufwand, den eine manuelle Lagerkontrolle mit sich bringt und nun nicht mehr nötig ist. Aber auch für die Lagermitarbeiter wird sich eine solche Umstellung bezahlt machen. Durch die mobile Erfassung der Produkte wird eine große Fehlerquelle beseitigt. Die Anbindung der verschiedenen Handhelds über WLAN an das hauseigene Datensystem sorgt zudem dafür, dass eine weitere Fehlerquelle der Zettelwirtschaft endlich der Vergangenheit angehört. Zudem sind mobile Terminals an den verschiedensten Stellen im Lager zu platzieren und so immer und überall zugänglich. Ein qualifizierter Blick macht sich insofern definitiv bezahlt und sollte von jedem verantwortlichen Geschäftsführer gemacht werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.