versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
Persönliche Beratung
versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
2% Rabatt bei Vorkasse

Motorola MC75A - Premium 3.5G Worldwide Enterprise Digital Assistant (EDA)

Der MC75A von Motorola ist einer der weltbesten EDAs. Er bietet mehr Funktionen für den Einsatz in Unternehmen und mehr Funktionalität als alle anderen Geräte dieser Klasse. Mithilfe der Motorola Mobility Architecture eXtensions (MAX) kommen auch Kunden mit hohen Mobilitätsanforderungen auf ihre Kosten. Der MC75A bietet maximale Verarbeitungsleistung, robustes Design, Flexibilität bezüglich individueller Lösungen, Funktionen für die Datenerfassung, Verbindungsoptionen, Sicherheit und Verwaltungsfunktionen. Zwei Optionen - 3.5G WWAN/WLAN und nur WLAN - ermöglichen Unternehmen die Standardisierung auf ein einziges Gerät, und zwar sowohl für Mitarbeiter im Büro als auch im Außendienst. Hinzu kommt ein erprobtes ergonomisches Design: Einfach zu halten, einfach zu tragen und benutzerfreundlich. So erreichen Sie maximale Funktionalität bei minimaler Standfläche - und das alles zu einem hervorragenden Preis.

Maximale Leistung:

Der MC75A ist der robusteste EDA seiner Klasse. Er bietet eine stabile Plattform, vom Betriebssystem bis zur Speicherarchitektur, einschließlich Microsoft Windows Mobile 6.5; den schnellsten PXA320-Prozessor bei 806 MHz und 256 MB RAM/1 GB Flash mit einem frei zugänglichen MicroSDSteckplatz, der bis zu 32 GB zusätzlichen Speicher aufnehmen kann. Deswegen bietet der MC75A konstante Leistung, ähnlich wie am Desktop-PC, auch wenn Ihre Anwendungen hochauflösende Filme, Dokumente oder Bilder beinhalten oder Sie zahlreiche Client-Anwendungen ausführen.

Motorolas robustester EDA

Mit dem Motorola MAX Rugged können Sie sich auf zuverlässigen Betrieb innerhalb und außerhalb des Unternehmens verlassen. Der MC75A erfüllt oder übertrifft den MIL-STD 810G-Standard bezüglich Dauerprüfungen (Sturztest) und die IEC-Standards für Fall- und Versiegelungsparameter. Der MC75A übersteht sogar Stürze aus 1,52 m Höhe auf Beton. Tests in einer rotierenden Trommel von Motorola haben gezeigt, dass er auch nach 1.000 aufeinander folgenden Stürzen aus 0,5 m Höhe (2.000 Aufschläge) immer noch eine zuverlässige Leistung bietet. Die IP54-Versiegelung ermöglicht den Einsatz in staubigen Umgebungen sowie bei Regen und Spritzwasser. Dies führt zu einer erheblichen Reduzierung von Reparaturanfragen und Ausfallzeiten und damit zu einem maximalen ROA (Return on Asset).

Maximale Flexibilität

Der MC75A bietet Flexibilität auf neuem Niveau - dazu kommen einzigartige, von Motorola konzipierte, Funktionen und Fähigkeiten.

Der einzige EDA mit 5 Tastaturen zur Auswahl. Die Tastaturoptionen (numerisch, QWERTY, DSD, AZERTY und QWERTZ) ermöglichen eine einfache Dateneingabe für praktisch alle Anwendungen weltweit. Unternehmen können dadurch für zahlreiche Mitarbeitergruppen mit verschiedenen Anwendungserfordernissen ein einziges Standardgerät verwenden, wodurch die Mobilitätsarchitektur vereinfacht und die Schulungs- und Supportkosten reduziert werden.

Integrierte Sprachlösungen von Motorola: Einzigartige integrierte Sprachkommunizierfähigkeit. Innerhalb eines Unternehmens benötigen verschiedene Mitarbeitergruppen häufig verschiedene Gerätetypen in verschiedenen Netzwerken - von mobilen Computern und VoWLAN-Geräten bis hin zu bidirektionalen Funksystemen. Es entstehen sogenannte „Sprachinseln“, die über die verschiedenen Gerätetypen hinweg untereinander nicht kommunizieren können. Der MC75A eliminiert dieses Problem. Der integrierte TEAM Express Voice Client ermöglicht sofortige Push-to-Talk-Sprachübertragung mit anderen TEAM Express-fähigen mobilen Computern von Motorola, TEAM-Smartphones und bidirektionalen Funksystemen (Radio Link Server (RLS) erforderlich). Mit einer leistungsstarken und kosteneffizienten Sprachübertragung für Einzelgespräche (One-to-One) und Gesprächsgruppen (One-to-Many) zwischen den Mitarbeitern Ihres Unternehmens innerhalb des Firmengeländes erhalten Sie blitzschnelle Reaktionszeiten, schnellere Entscheidungsfindungen und gesteigerte Produktivität sowie verbesserten Kundenservice, höhere Kundenzufriedenheit und -bindung.

Motorola MAX Locate für sehr robuste standortbasierte Anwendungen. Die integrierte A-GPS-/GPS-Technologie bietet umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten für standortbasierte Anwendungen, unter anderem Echtzeitnavigation und bessere Flottenverwaltung, die Möglichkeit zur Integration eines Geostamps in ein Foto als Beweis des Warenzustands oder zur Koordinatenerfassung als Liefernachweis im Bereich Transport und Logistik oder als Nachweis erbrachter Arbeiten bei Inspektionen und Wartungen. Mit dem GPS-Chipsatz SiRFstarIII GSC3f/LP erhalten Sie unübertroffenes GPS. Damit ist selbst in sonst problematischen Umgebungen - wie Straßenschluchten oder in dicht bewaldeten Gebieten - eine Abdeckung gegeben. Das bedeutet für Ihr Unternehmen: Mehr Benutzer mit standortbasierten Diensten in mehr Bereichen. Trotz des geringen Energieverbrauchs arbeitet der Chipsatz extrem genau und schont zudem den Akku.

Bewegungssensor-Technologie für den Einsatz in Unternehmen durch Motorola MAX Sensor. MAX Sensor ermöglicht die Implementierung einer der beliebtesten Technologien für Mobiltelefone des MC75A in Unternehmen - den Beschleunigungsmesser. Zusätzlich zur dynamischen Umschaltung zwischen Hoch- und Querformat, wenn das Gerät anders gehalten wird, können sekundenschnell zusätzliche Funktionen aktiviert werden, die sofort einsatzbereit sind. Dank des  Energiemanagements reicht der Akku für die gesamte Arbeitsschicht. Zum Beispiel kann das Gerät automatisch für bestimmte Zeit in den Ruhemodus wechseln, wenn keine Bewegung erkannt wird oder wenn es mit dem Display nach unten liegt. Die integrierte Funktion zur Erkennung und Protokollierung von Stürzen verbessert den verantwortungsvollen Umgang mit dem Gerät. Zusätzlich können Unternehmen dank der offenen Architektur auf Beschleunigungsmesserdaten zugreifen, diese in benutzerdefinierte Anwendungen integrieren und so die Sicherheit von Technikern im Außendienst erhöhen, die in entlegenen Gebieten arbeiten, oder den Diebstahl des Geräts verhindern.

MAX Data Capture für höchste Funktionalität im Unternehmen. Die Möglichkeit, fast alle Datentypen zu erfassen und fast jede Geschäftsfunktion durchführen zu können, gewährleistet, dass der MC75A Ihren Anforderungen für heutige und künftige Anwendungen entspricht. Als Erfinder des Barcode-Scannens bietet Motorola unübertroffene 1D- und 2D-Scantechnologie. Die Scan-Engine SE950 bietet eine branchenführende Leistung beim Scannen von 1DBarcodes, während die SE4500 - die revolutionäre Imager-Modulgeneration von Motorola - bei 1D- und 2D-Barcodes unerreichte Leistung liefert. Darüber hinaus bietet die SE4500 omnidirektionales Scannen, wodurch der Barcode nicht mehr am Scanner ausgerichtet werden muss, und kann sogar beschädigte oder schlecht lesbare Barcodes erkennen. Die integrierte Autofokus-Farbkamera (3,2 Megapixel) mit Blitz ermöglicht die Aufnahme hochauflösender Bilder, Filme und Dokumente - inklusive lesbarem dünnem Druck.

Umfassendes Zubehör für individuelle Lösungen

Durch den Magnetstreifenleser und das mobile Zahlungsmodul können Ihre Mitarbeiter praktisch weltweit Verkäufe bearbeiten - ob in den Geschäftsräumen oder beim Kunden vor Ort. Peripheriegeräte von Drittanbietern, z. B. ein RFIDLesegerät, ermöglichen die Verwendung von RFID-Daten zur Optimierung und Erhöhung der Fehlersicherheit bei Lagerbeständen und anderen Arbeitsabläufen. Ein Bluetooth®-aktivierter RS507 Imager von Motorola, an zwei Fingern getragen, ermöglicht das Scannen im Freihandbetrieb. Mit einem Auslösegriff wird sekundenschnell zwischen Handbetrieb und Pistolendesign gewechselt, sodass auch scanintensive Anwendungen bequem erledigt werden können.

Maximale Anschlussoptionen

Mit dem MC75A halten Ihre Mitarbeiter alle Möglichkeiten drahtloser Verbindungsoptionen in ihren Händen. Die WWANFunktionalität ermöglicht eine Verbindung mit dem schnellsten verfügbaren Mobilfunknetz. Durch die Unterstützung von 3.5G HSDPA oder CDMA EVDO Rev. A erhalten Ihre Mitarbeiter weltweit leistungsstarke Breitband-Verbindungen. Umfangreiche Unterstützung von 802.11a/b/g ermöglicht eine nahtlose und kosteneffiziente WLAN-Verbindung im Büro oder über Hotspots. Die Unterstützung von 802.11a ermöglicht eine hohe Segmentierung der Sprachkommunikation, wodurch die Qualität der VoWLAN-Kommunikation sichergestellt wird. Bluetooth bietet eine drahtlose Verbindung zu zahlreichen Bluetooth-Peripheriegeräten, z. B. Headsets und Druckern. Die Unterstützung der neuesten Bluetooth-Technologie — Version 2.1 mit EDR — vereinfacht die Zuweisung, verbessert die Sicherheit und reduziert den Stromverbrauch. Die Unterstützung von IrDA ermöglicht die drahtlose Kommunikation mit einer Vielzahl vorhandener Unternehmensausrüstung — von medizinischen Geräten bin hin zu Faxgeräten.

Höchste Sicherheitsstufe mit Motorola MAX Secure

Durch den Funktionsumfang von Motorola MAX Secure sind Ihre Daten sicher, egal ob das MC75A mit dem WWAN oder dem WLAN verbunden ist. Dank nativer FIPS 140-2 Ebene 1-Zertifizierung und Unterstützung der anspruchsvollsten Verschlüsselungs- und Authentifizierungsalgorithmen sowie VPNs (Virtual Private Networks) besteht Konformität bezüglich Regierungsvorgaben und strengster brancheninterner Vorschriften - einschließlich PCI im Einzelhandel und HIPAA im Gesundheitswesen. Durch die weitreichenden Kenntnisse von Motorola im Bereich drahtloser Infrastruktur kann die Integration von FIPS und anderer Sicherheitsanforderungen ohne die typischen Auswirkungen auf die WLAN-Leistung erfolgen.

Einfache Anwendungsentwicklung und Geräteverwaltung

Zusätzlich zu den passenden Funktionen für Ihre Benutzer und Anwendungen bietet der MC75A außerdem Funktionen zur Reduzierung der IT-Zeit und -Kosten, einschließlich: Schnelle und kosteneffiziente Entwicklung fortgeschrittener Anwendungen. Motorola MAX MPA (Motorola PlatformArchitecture) bietet eine Plattform nach Industriestandards, die die Integration in Ihre bestehenden Technologieumgebungen vereinfacht. Und da sich alle mobilen Computer von Motorola diese gemeinsame Plattform teilen, können Anwendungen, die für andere Motorola-Mobilgeräte entwickelt wurden, auch problemlos für den MC75A verwendet werden. So können Bereitstellungszeiten minimiert und der ROI für bereits vorhandene Anwendungen maximiert werden. Durch die Zusammenarbeit mit zuverlässigen, preisgekrönten Partnern erhalten Sie zudem Zugang zu umfassend getesteten, branchenführenden Unternehmensanwendungen. Das spart Geld und Zeit bei der Anwendungsentwicklung.

Ein weiteres Werkzeug von Motorola, der PocketBrowser, basiert auf dem Pocket Internet Explorer und dem Internet Explorer. Er bietet eine vertraute und benutzerfreundliche Umgebung und ermöglicht so die einfache und schnelle Entwicklung von Anwendungen, die die Funktionen zur erweiterten Datenerfassung (Advanced Data Capture; ADC) des MC75A integrieren — angefangen beim Barcode-Scannen bis hin zur Unterschriftserfassung.

Umfassende zentralisierte Tools zur kosteneffizienten Geräteverwaltung. Die Kompatibilität mit der Mobility Software Suite von Motorola bietet zudem einzigartige, zentralisierte Kontrolle über Ihre MC75A-Geräte. Dank der Mobility Services Platform (MSP) von Motorola ist Ihr IT-Personal in der Lage, Bereitstellung, Einrichtung, Überwachung und Fehlerbehebung bei Zigtausenden von Geräten von praktisch jedem Standort weltweit zentral per Remotezugriff durchzuführen. Dadurch wird eine der kostenintensivsten Posten für Mobilitätslösungen, die alltägliche Verwaltung, drastisch reduziert. Zugriffsprävention auf Geräteebene und VPN-Lösungen (Mobile Virtual Private Network) ermöglichen zusätzliche Sicherheitsebenen zum Schutz der Daten auf dem Gerät und derer, die noch vom oder zum MC75A und Ihrem Netzwerk übertragen werden. Mit AppCenter können Unternehmen ganz einfach festlegen, welche Funktionen und Softwareanwendungen für welchen Benutzer zur Verfügung stehen sollen, sodass unerlaubter Zugriff verhindert wird, durch den die Produktivität leiden würde.

Der Motorola-Vorteil: Erstklassige Partner und erstklassige Unterstützung

Motorolas preisgekröntes Partnernetzwerk bietet ein breites Spektrum führender, betriebsbereiter und benutzerdefinierter Anwendungen für viele unterschiedliche Branchen, sodass die Bereitstellungszeit und -kosten minimiert werden können. Da aber selbst die robustesten Geräte einen Supportplan benötigen, stellt Ihnen Motorola Service from the Start with Comprehensive Coverage zur Verfügung, damit Ihr MC75A stets Maximalleistung erbringt. Dieses einzigartige Serviceangebot verringert unvorhersehbare Reparaturkosten erheblich, da es normale Abnutzungserscheinungen sowie Reparaturen an Kunststoffteilen und sonstigen internen und externen Komponenten, die versehentlich beschädigt wurden, ohne zusätzliche Kosten abgedeckt. Zusätzliche Dienstleistungen wie Inbetriebnahme und Expressversand sorgen für minimale Ausfallzeiten, sollte jemals eine Reparatur Ihres Gerätes notwendig werden.

Datenblatt Motorola MC75A

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.