versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
Trusted Shops zertifiziert
versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
2% Rabatt bei Vorkasse

TSC MX240 Barcodedrucker

Ab 1949 entwickelt und 1952 zum Patent angemeldet ist die moderne Welt ohne Barcodes kaum noch vorstellbar. Ob im Supermarkt oder im Lager - der Barcode bezeichnet das Produkt eindeutig und effizient. Um den industriellen Ansprüchen zu genügen, ist ein hochleistungsfähiger Etikettendrucker wie der TSC MX240 Barcodedrucker ein Muss. Komfortable Anwendung für Industrie und Handel, bei der Inventurkontrolle oder der Auftragsabwicklung und dem Versand.

Etikettendrucker mit klar definiertem Druckbild

Die Lesbarkeit einer sogenannten optoelektronischen Schrift wie dem Barcode steht in engem Zusammenhang mit der Auflösung beim Drucker und dem Verzicht auf Tinte im Druck: Tinte erfordert nicht nur eine bestimmte Zeit zum Trocknen, die dringt auch in das Papier ein, was zu einer sichtbar schlechteren Kantenschärfe führt. Für den Foliendruck ist sie meist vollkommen ungeeignet. Aus diesem Grund ist anderen Druckverfahren ist der Vorzug zu geben. Nicht nur Laserdrucker, sondern auch Thermotransferdrucker liefern ein exaktes Druckbild, das selbst von Scannern mit durchschnittlicher Auflösung eindeutig erkennbar ist. Die Qualität eines Etikettendruckers zeigt sich allerdings erst bei besonders kleinen Strichcodes, wie sie zum Beispiel bei der Auszeichnung von Schmuckstücken verwendet werden. Groß kann jeder, doch der Barcodedrucker TSC MX240 liefert auch im Kleinstformat noch scharf abgegrenzte Etiketten. Ermöglicht wird dies durch eine Auflösung von bis zu 600 dpi, wie sie die MX240 Serie bietet. So können Sie allen Anforderungen an die Lesbarkeit Ihrer Etiketten in Industrie und Handel schnell und professionell entsprechen. Aufgrund der hohen Auflösung ist die Darstellung von Grafiken in ausgezeichneter Qualität problemlos machbar. Mit seinem großen Speicher und den mitgelieferten TrueType Schriften gelingen selbst optisch anspruchsvolle Labels.

Robuste Verkleidung für den flexiblen Einsatz

Konzipiert für das industrielle Aufgabengebiet punktet der Drucker des taiwanesischen Herstellers TSC durch sein Aluminiumspritzguss-Gehäuse und die einfache Menüführung mithilfe von sechs Tasten auf dem farbigen Display. Der mitgelieferte USB Host erlaubt die Stand-alone-Anwendung an praktisch jedem Ort, was einer Standortveränderung des TSC MX240 entgegenkommt. Keine feste Installation an bestehende Systeme, sondern durch die Unterstützung der TSPL-EZ™ Firmware ein echtes Plug and Play Gerät für jeden Einsatz. TSPL-EZ unterstützt drei unterschiedliche Druckersprachen und emuliert Zebra™ und Eltron™ Betriebssoftware. Mit den zwei zusätzlichen USB-Schnittstellen für den Anschluss von Tastatur und Scanner sowie dem eingebauten Ethernet ist der komfortable Druck von Etiketten an praktisch jedem Arbeitsplatz zu realisieren. So spricht der Anbieter aus gutem Grund von einem High-Performance-Drucker, der selbst ungünstigen Umgebungsbedingungen etwas entgegenzusetzen hat. Für die professionelle Anwendung und dem Ausstoß an Etiketten in hoher Stückzahl eine unverzichtbare Voraussetzung.

Drucker der MX240 Serie: hohe Druckgeschwindigkeit, anspruchsvolle Gestaltung

Im Dauereinsatz arbeitet der TSC Etikettendrucker MX240 mühelos bis zu 24 Stunden ununterbrochen und kann diese maximale Beanspruchung mit Folienrollen von bis zu 600 Metern bedienen. Geschwindigkeit ist ein weiteres Kriterium für jeden Industrie-Barcodedrucker: Mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 356 mm pro Sekunde steht trotz der beeindruckenden Länge der Rolle nach gut eineinhalb Stunden im Nonstop-Betrieb ein Rollenwechsel an. Je nach Größe des Etiketts sind dann jedoch Tausende von Aufklebern gedruckt und stehen für die eindeutige Kennzeichnung von Artikeln und Produkten bereit. Als weiterer Pluspunkt ist der umfangreiche Speicher zu erwähnen. 128 MB Flash Speicher und die 256 MB SDRAM gestatten nicht nur die Erweiterung um internationale Zeichen, die in vielen Schriften nicht enthalten sind, sondern ermöglichen auch ein rasches Verarbeiten der eingegebenen Daten. Ist mehr Speicherplatz erforderlich, lassen sich die Etikettendrucker mit bis zu 32 GB über einen Steckplatz für SD-Flash-Speicherkarten leicht erweitern.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.