Startseite | Im Einsatz | Zebra MC9200
© WavebreakmediaMicro / Fotolia.com

Zebra MC9200

« Industrielle Datenerfassung mit der nächsten Generation Barcode-Scanner »

Mit dem Barcode-Scanner MC9200 bringt Zebra Technologies die MC9000er-Serie in die nächste Generation. Wenn ein bewährtes System auf die neueste Scan-Technologie trifft, bietet das für den Benutzer herausragende Möglichkeiten. Wir stellen Ihnen das leistungsfähige Datenerfassungsterminal vor.

Gebaut, um überall zu funktionieren

Erschütterungen, Hitze, Kälte, Staub oder Nässe – der Mobilcomputer MC9200 wurde speziell für besonders herausfordernde Arbeitsbedingungen konzipiert. Auch im harten Dauereinsatz erfüllt der Scanner verlässlich seinen Dienst. Diese Eigenschaften sind es auch, die den Zebra MC9200 zu einem beliebten Instrument in den unterschiedlichsten Branchen macht.

MC9200 wurde speziell fuer besonders herausfordernde Arbeitsbedingungen konzipiert
© urbans78 / Fotolia.com

Ob am Flughafenrollfeld oder auf Militärstützpunkten, in der Lagerhalle oder im Logistikbereich zu den widrigsten Wetterbedingungen – kaum ein Gebiet, wo der Handheld nicht verlässlich seine Aufgaben erfüllt. Der Mobilcomputer ist darauf ausgelegt, bei Temperaturen zwischen – 20 ° und + 50 ° C zu funktionieren. Mit der Schutzklasse IP64 ist der Zebra MC9200 auch gegen Staub und Spritzwasser gewappnet.

Maximale Flexibilität durch variable Betriebssysteme und austauschbare Tastenfelder

Der MC9200 ist wahlweise mit dem Betriebssystem Android, Windows Embedded Handheld oder Windows Embedded Compact erhältlich. Das Premium-Modell erlaubt es sogar, zwischen Windows und Android zu wechseln – ein interessantes Feature, auf das so mancher Nutzer gerne zurückgreift. Bei dieser Variante macht die Komponente Zebra Mobility Extensions (Mx) die Software unternehmenstauglich und ergänzt das Android Betriebssystem um erweiterte WLAN-Sicherheit, Lockdown Funktionen, Managebarkeit und vieles mehr. Die sichere Kommunikation wird entweder durch WLAN oder Bluetooth gewährleistet.

Besonders innovativ präsentiert sich die Möglichkeit, die Tastenfelder auszutauschen. Jede Anwendungsart erfordert eine eigene Dateneingabe. Wechselt die Verwendung, kann das Tastenfeld innerhalb weniger Minuten getauscht werden – und das sogar vor Ort. Insgesamt werden 6 Tastenvarianten für den MC9200 angeboten.

Leistungsstarke Hardware

Komplexe ERP-Anwendungen benötigen viel Power. Mit dem 1 GHz Dual-Core-Prozessor wird der Datenerfassungsterminal den hohen Anforderungen absolut gerecht. Wahlweise komplettiert ein 512 MB RAM / 2 GB Flash oder ein 1 GB RAM / 2 GB Flash Speicher das System. Über den integrierten SDHC Slot lässt sich der Speicher auf bis zu 32 GB erweitern.

Zebra MC9200 mit leistungsstarker Hardware
© photology1971 / Fotolia.com

Der Scanner: Das Herzstück des Zebra MC9200

Es spielt keine Rolle, welcher Barcode-Typ gescannt werden muss – über die Scan-Engine-Option ist das Auslesen der Etiketten blitzschnell möglich. Sogar verschmutzte und beschädigte Codes in schlechter Qualität kann der Imager erkennen. Außergewöhnlich ist die Reichweite der 1D/2D-Engine SE4850. Zwischen 7,62 cm und mehr als 21 m können Daten erfasst werden. Damit übertrifft der Mobilcomputer den Lesebereich von vergleichbaren Konkurrenzmodellen erheblich. Aus geringster Entfernung kann das Gerät Barcodes mit einer Breite bis zu 10,16 cm scannen. Ideal für einen mittleren Abstand ist die 1D/2D-Engine SE4750. Wenn es um proprietäre PRZM Intelligent Imaging-Technologie geht, empfehlen sich beide Engines – SE4850 und SE4750. Ob 1D- oder 2D-Barcodes, Fotos oder editierbare Dokumente – der Scanner garantiert schnellste Performance für praktisch jeden Datentyp.

Akku fuer MC9200Starker Akku für die ganze Schicht

Der 2.600 mAh Power Precision+ Lithium-Ion-Akku versorgt den Rechner mit Energie, um ein möglichst langes Arbeiten ohne Unterbrechungen zu ermöglichen. Überzeugend ist auch das Akku-Wechsel-System. Mit einem Handgriff kann die Batterie ausgetauscht werden. Die verwendeten Power Precision+ Akkus unterstützen außerdem ein betriebsweites Akku-Verwaltungsmanagement. Über eine App lassen sich der Ladezustand und die Akkuqualität jedes Scanners überprüfen und verwalten. Diese Funktion erleichtert es großen Unternehmen, die Übersicht über die Funktionsfähigkeit der einzelnen Datenerfassungsterminals zu behalten.

Gutes Handling durch moderne Ergonomie

Barcode-Scanner, die im Dauereinsatz sind, müssen gute ergonomische Voraussetzungen erfüllen. Nur so ist ein komfortabler Arbeitsvorgang gewährleistet. Der MC9200 liegt optimal in der Hand. Der bequeme Pistolengriff ermöglicht ein ermüdungsfreies Scannen.

Bei Abmessungen von 23,1 x 9,1 x 19,3 cm wiegt der Mobilcomputer inklusive Akku nur 765 Gramm.

Die moderne Scantechnologie erleichtert die Zielerkennung bei großer Entfernung. Die Kombination dieser Eigenschaften sorgt dafür, dass die mobile Datenerfassung mit möglichst wenig Anstrengung von der Hand geht. Wer mehrere Stunden lang diese Tätigkeit ausgeübt hat, weiß, wovon die Rede ist.

Umfangreiches Zubehör

Eines vorweg: Das Zubehör des MC9200 ist zu 100 % mit den Vorgängermodellen MC9190 und MC9090 kompatibel. Der Lieferumfang umfasst ein 1-fach USB sowie ein 4-fach Ethernet Kabel – inkludiert ist auch ein Anschlusskabel für den Stapler.

Smart-Grip Scannerhalter fuer MC9200Das Originalzubehör enthält außerdem eine Akku-Ladestation und eine Geräte-Ladestation. Praktisch für den täglichen Gebrauch sind MC9200 Schutztaschen, Gürtelholster und der bequeme Schultergurt. So ist der Mobilcomputer jederzeit griffbereit, wenn man ihn braucht. Ebenfalls dabei sind Stift und Ersatzstift, der Akku und einige Ersatztastaturen. Optional erhält man auch eine Stapler Halterung, die speziell für dieses Scannermodell entwickelt wurde.

Zebra Technologies: Führend in der mobilen Datenerfassung

Das Unternehmen Zebra hat sich durch Innovationskraft und Ehrgeiz einen exzellenten Ruf in der Welt der mobilen Datenerfassung erarbeitet.

Das Angebot des Herstellers reicht von Drucklösungen für Etiketten, Barcode-Scannern, RIFD-Systemen, Karten- und Kiosklösungen bis zu Systemen der Personenidentifikation mit der dazugehörigen Software. Hochwertige Qualität, außergewöhnliche Robustheit und maximale Anwenderfreundlichkeit – sämtliche Produkte überzeugen durch diese Eigenschaften. So kommen auch die Barcode-Scanner in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz. Millionen von Kunden auf der ganzen Welt vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die Funktionalität dieser leistungsfähigen High-Tech-Geräte.

Mit dem Zebra MC9200 hat das Unternehmen den nächsten Schritt in der Entwicklung von mobilen Datenerfassungsterminals gemacht.