Startseite | Im Einsatz | Mobile Zeiterfassung mit dem Reiner SCT timeCard select Terminal

Mobile Zeiterfassung mit dem Reiner SCT timeCard select Terminal

Ein effektives Zeiterfassungssystem bringt einem Unternehmen nur Vorteile. Der Aufwand für die Personalabteilung reduziert sich auf ein Minimum, ebenso die Fehlerquote. Maximale Transparenz und umfassender Überblick sind das Ergebnis moderner Systeme. Das deutsche Unternehmen Reiner SCT ist kompetenter Spezialist für solche Lösungen. Welche Aufgaben die mobile Zeiterfassung erfüllt und wie Ihr Betrieb davon profitieren kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Aufbau und Funktionsweise der elektronischen Arbeitszeiterfassung

Die elektronische Zeiterfassung ist in vielen Betrieben nicht mehr wegzudenken. Dabei gibt es verschiedene Verfahren. Während bei einem Zeiterfassungsterminal die Buchung über einen Chip, einem Transponder oder per Fingerprint erfolgt, loggen sich bei anderen Systemen die Mitarbeiter über den eigenen PC in die Zeiterfassungssoftware ein und registrieren ihr Kommen und Gehen manuell.

Mobile Zeiterfassungssysteme werden hingegen in Branchen verwendet, in denen Mitarbeiter viel im Außendienst sind. Die Arbeitszeiten können dann mit einem mobilen Endgerät oder über eine App am Smartphone eingegeben werden. Die Buchungen werden automatisch an die zentrale Zeiterfassungssoftware übertragen und stehen somit tagesaktuell zur Verfügung. Das Zeiterfassungsprogramm selber sollte gewisse Funktionen erfüllen. Die Arbeitszeiten sollen schnell und sicher erfassbar sein, ebenso müssen die Projektzeiterfassung und die Projektverwaltung möglich sein.

ReinerSCT timeCard Multi-Terminal RFID

Von entscheidender Bedeutung sind Auswertungsmöglichkeiten für alle Arbeits-, Fehl- und Urlaubszeiten. Die automatische Gleitzeitverwaltung ist ebenfalls eine wichtige Funktion, die das Programm erfüllen sollte. In der Regel können die erfassten Daten direkt in die Gehaltsabrechnungssoftware exportiert werden. Das spart Arbeit und reduziert die Kosten ebenso wie die Fehlerquote. Das innovative Unternehmen Reiner bietet moderne Zeiterfassungssysteme für unterschiedliche Branchen an.

Reiner SCT – erfahrener Spezialist für Arbeitszeiterfassung

Reiner zählt zu den führenden Herstellern von Geräten zur effektiven Chipkartenverwaltung. Die Sicherheit in der digitalen Welt liegt dem Betrieb besonders am Herzen. Ein weiteres wichtiges Standbein sind intuitive Zutritts- und Zeiterfassungssysteme für kleine und mittlere Firmen. Das Erfolgsgeheimnis des Unternehmens liegt in seiner kompromisslos gelebten Symbiose zwischen Technik und Informatik. Hochqualifizierte Softwareprogrammierer und Hardware-Ingenieure arbeiten Hand in Hand zusammen. Das Ergebnis sind qualitativ hochwertige Lösungen, die in vielen Branchen genutzt werden.

ReinerSCT timeCard select Terminal

Langfristiger Erfolg ist nur möglich, wenn eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Kunden gewährleistet wird. Deshalb bietet Reiner neben der Entwicklung und der Produktion auch einen zuverlässigen Support an. Großen Wert wird außerdem auf ein gutes Arbeitsklima gelegt. Die flache Organisationsstruktur garantiert flexible und schnelle Reaktionen auf die Herausforderungen des Marktes. Nicht nur deshalb greifen fast alle deutschen Bankinstitute, namhafte Systemhäuser und Distributoren sowie große Online-Shops auf Reiner-Produkte zurück.

Schlagkräftige Argumente für die Reiner SCT Zeiterfassung

Wer die Zeiterfassung noch mit Stundenzettel oder Excel abwickelt, wird ab einer gewissen Betriebsgröße an seine Grenzen stoßen. Doch auch schon für kleine Unternehmen lohnt sich der Umstieg auf ein elektronisches System – und das unabhängig von der Branche.

Mit der Arbeitszeiterfassung timeCard hat Reiner ein leistungsfähiges System entwickelt.

Hier ein Überblick über die wichtigsten Vorteile dieser Zeiterfassung für Klein- und Mittelbetriebe:

  • Arbeitsersparnis durch die automatische Übernahme der Daten in die Personalverrechnung
  • mehr Effizienz und mehr Flexibilität durch den Auf- und Abbau von Zeitkonten sowie die getrennte Erfassung unterschiedlicher Tätigkeiten
  • Reduzierung von Fehl- und Leerlaufzeiten sowie Überstunden
  • bessere Kalkulation durch die automatische Datenübernahme in die Unternehmenssoftware
  • höhere Mitarbeiterzufriedenheit durch die Möglichkeit einer flexibleren Arbeitszeitgestaltung
  • maximales Mitarbeitervertrauen durch mehr Transparenz
  • umfassende Auswertungsmöglichkeiten von Buchungsdaten und Projektzeiten
  • permanente Anwesenheitsanzeige für optimale Kontrolle

Mit dem timeCard select Terminal die mobile Arbeitszeiterfassung organisieren

Der timeCard select ist ein mobiles Terminal zur organisierten, professionellen Zeiterfassung. Die Datenübertragung zum Computer erfolgt über eine USB-Schnittstelle oder über die microSD-Karte, optional ist auch eine LAN-Verbindung über die Dockingstation möglich. Mit dem timeCard select Terminal kann die mobile Zeiterfassung sowohl unterwegs als auch stationär erledigt werden. Das Gerät reagiert auf eine RFID-Karte, eine kontaktbehaftete Karte oder einen RFID-Transponder. Die Buchung erfolgt auf diesem Weg kontaktlos.

Ein integrierter Li-Ionen-Akku versorgt den Terminal mit Energie und garantiert den autarken Betrieb. Bedient wird das Gerät über eine beleuchtete Tastatur, das Display zeigt die Eingaben an. Im Lieferumfang befinden sich auch ein 2 Meter USB-Kabel sowie ein Netzteil. Die kompakte Bauweise erleichtert das Mitführen des mobilen Endgerätes zur Arbeitszeiterfassung. Mit den Abmessungen von 78 x 141 x 28 Millimeter und einem Gewicht von nur 204 Gramm zählt das Modell zu den kleineren seiner Art. Der interne Speicher kann bis zu 7.000 Buchungen aufnehmen, alternativ kann eine microSD-Karte mit einem Speichervolumen von maximal 4 GB eingeschoben werden.

Konzipiert nach der Schutzklasse IP30 arbeitet der Terminal in einem Temperaturbereich zwischen -5 ° und +40 ° Celsius. Ein alternatives Zubehörprogramm – Wandhalterung und Dockingstation – bringen weitere Vorteile in der Nutzung. In Kombination mit dem ausgereiften und intelligenten Zeiterfassungssystem timeCard rechnet sich die Investition in eine mobile Arbeitszeiterfassung auch für kleine Unternehmen innerhalb kurzer Zeit. Mit dieser Lösung bringen Betriebe ihre Personalverwaltung auf ein neues Level und sparen damit effektiv Kosten. Nur wer mutig neue Wege geht, ist für die Zukunft gerüstet.