Startseite | How to | Tablet Halterung im Auto
© Aleksei / Fotolia.com

Tablet Halterung im Auto

« Hier ist das Tablet unterwegs sicher »

Es gibt im Auto für ein Tablet viele Aufbewahrungsorte, die sich eher nicht empfehlen – etwa auf dem Beifahrersitz, im Seitenfach der Autotür oder im Handschuhfach. Die optimale Lösung für dieses Problem bringt eine KFZ Tablet Halterung. In unserem Magazin erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen müssen.

Das Tablet im Auto: Welche Vorschriften sind zu beachten?

Ob als Navi, als virtuelle Verbindung zur Firmenzentrale oder als Zeitvertreib für nervende Kinder am Rücksitz – ein Tablet kann viele Funktionen im Fahrzeug erfüllen. Wenn für den Computer allerdings kein geeigneter Platz bereitgestellt wird, setzt man damit die eigene Sicherheit auf das Spiel. Die Straßenverkehrsordnung enthält zwar genaue Vorschriften für die Nutzung eines Smartphones im Fahrzeug, für Tablets gibt es jedoch keine expliziten Regelungen. Wer ein solches Gerät im Auto verwendet, muss sich an andere Normen halten.

Datalogic Soredi SH10 Tablet-Halterung - 19-SL2329-00

Gemäß § 1 Abs. 2 der Straßenverkehrsordnung müssen wir stets auf andere Verkehrsteilnehmer achten, wenn wir ein Auto lenken. Laut § 23 Abs. 1a StVO dürfen wir kein Mobiltelefon während der Fahrt benutzen, nicht einmal dann, wenn wir an einer roten Ampel stehen. Interessant ist, dass Tablets in diesem Gesetz weder erwähnt werden, noch eine Rechtsprechung über diese Frage existiert. Jedenfalls gehen wir auf Nummer sicher, wenn der Computer unterwegs in einer speziellen Tablet Autohalterung untergebracht ist. Eine Nutzung ist nur dann möglich, wenn es die Verkehrslage zulässt.

Tipps für die richtige Verwendung im Fahrzeug

Wer Bußgelder vermeiden will, sollte seinen Tabletcomputer im KFZ wie ein Smartphone verwenden. Das heißt, das Gerät gehört in eine Tablet Halterung, und zwar so lange, bis der Motor ausgeschaltet ist. Die volle Aufmerksamkeit gehört dem Verkehr, schon die geringste Ablenkung durch ein technisches Gerät kann die Polizei empfindlich ahnden. Man kann dann vielleicht noch argumentieren, dass die Straßenverkehrsordnung keine Regelung über Tablets beinhaltet, im Endeffekt ist man aber auf das Wohlwollen des Beamten angewiesen. Übrigens: Eine funktionale Autohalterung erhöht natürlich auch die Sicherheit der Fahrzeuginsassen.

Das Tablet sollte erst nach Abschalten des Motors aus der Halterung entfernt werden
© ijeab / Fotolia.com

Die Vorteile einer Tablet Halterung im Auto

Der wichtigste Vorteil, den dieses Zubehör bietet, ist die Erhöhung der Sicherheit: Der Rechner kann so befestigt werden, dass er vom Lenker gut einsichtig ist und nicht vom Straßenverkehr ablenkt. Wenn wir den Computer zum Beispiel als Navigationssystem verwenden, positionieren wir die Halterung genau so, dass wir einen optimalen Überblick haben. Für Außendienstmitarbeiter oder Zusteller bedeutet dieses Equipment eine erhebliche Arbeitserleichterung. Verfügt das mobile Gerät über eine Scanfunktion, kann es nach erledigter Datenerfassung praktisch wieder in der Autohalterung verstaut werden.

Natürlich ist eine Tablet Halterung für das Auto auch im privaten Bereich eine sinnvolle Investition.

Befinden sich zum Beispiel Kinder auf der Rückbank, befestigt man den Mobilcomputer so an der Kopfstütze, dass man ihn als Monitor benutzen kann. Ein spannender Film verkürzt den kleinen Beifahrern jede lange Reise.

Welche Varianten gibt es?

Entsprechend ihrer Eigenschaften gibt es verschiedene Varianten für Halterungen. Die Kategorien unterteilen sich in erster Linie in die unterschiedlichen Befestigungsmöglichkeiten. Ob am CD-Schlitz, am Lüftungsschlitz, auf dem Armaturenbrett oder an der Windschutzscheibe – es gibt einige technische Lösungen, wie das Modul stabil angebracht werden kann. Bei glatten Oberflächen kommt meistens eine Saugnapflösung zum Einsatz. Für Nutzfahrzeuge eignen sich am besten Systeme, die mit Verschraubungen montiert werden.

Datalogic Soredi SH10 Tablet-Halterung - 19-SL2329-00

In der Regel werden Halterungen aus extrem festen Kunststoff gefertigt, der lange haltbar ist und nicht bricht. Mittlerweile findet man auch Systeme aus Aluminium oder diversen Materialkombinationen. Entscheidend ist, dass die Materialübergänge bei solchen Produkten besonders stark ausgeführt sind. Hier finden sich nämlich meistens die Schwachstellen dieser Halterungen.

Universalhalterung oder Spezialanfertigung?

Ein anderes Unterscheidungsmerkmal ist natürlich die Passform. Während sogenannte Universalhalterungen für viele verschiedene Computermodelle verwendbar sind, werden andere speziell für einen bestimmten Gerätetyp entwickelt. Ein gutes Beispiel für eine robuste Universalhalterung ist etwa die sogenannte Spannhalterung. Diese kann Tablets mit einer Dimension zwischen 8 und 10 Zoll aufnehmen.

Tablet Computer Spannhalterung

Ob Datalogic, Zebra oder Honeywell – der Hersteller Max Michel hat die Zeichen der Zeit erkannt und produziert maßgeschneiderte Halterungen für Tablets. Die Vorteile dieser Produkte: Die Tablet Halterung passt sich perfekt der Form des Computers an. Das Gerät sitzt optimal im Haltebügel, kann nicht verrutschen und findet darin einen sicheren Aufbewahrungsort.

Zebra ET50, ET55 Synthetic Holster, 8 Zoll, Handschlaufe, Scanner - 19-SL2463-00

Funktionale Lösungen gibt es zum Beispiel in Form von Halterungen für Zebra ET50 und ET55 Mobilcomputer. Diese Tablet Halterung für das Auto ist aus pulverbeschichtetem Aluminium gefertigt. Leicht und bequem zu montieren – das sind die Pluspunkte dieser Produkte. Auch für die Tablets des Herstellers Xplore Technologies gibt es individuelle Systeme. Die Halterung xDock G2 ist so konzipiert, dass der Mobilcomputer auch bei heftigen Erschütterungen und starken Vibrationen sicher aufbewahrt bleibt. Fakt ist: Nur, wenn der Monitor zuverlässig gesichert ist und zugleich leicht bedient werden kann, kann man damit effizient, gefahrlos und ermüdungsfrei arbeiten.

KFZ Tablet Halterung kaufen: Auf die Qualität kommt es an

Wer auf der Suche nach einer guten Lösung für seinen Fuhrpark ist, muss natürlich auf ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis achten. Billige Modelle halten oft nicht das, was sie versprechen – nicht immer ist aber die teuerste Halterung auch die beste. Die Kaufentscheidung sollte deshalb gut überlegt sein. Es zahlt sich aus, die Faktoren Stabilität, Befestigung, Handling, Funktionalität und Design gründlich zu prüfen.