versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
Trusted Shops zertifiziert
versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
2% Rabatt bei Vorkasse

Datalogic JOYA X2 Mobilcomputer

Der robuste Datalogic JOYA X2 ist ein einfach bedienbarer, akku-betriebener Mobilcomputer für Self Shopping und Inventur. Sämtliche Standard 2D- und 1D-Codes sowie die gebräuchlichsten POSTCODES USPS und STAPELCODES werden automatisch, omnidirektional erfasst. Auch digitale Preis-Labels (ESL), Print- und Online-Coupons werden eingescannt. Retailer sparen Personalkosten mit diesen im Firmen-Look individualisierbaren JOYA X2 Pods. Lange Kassenschlangen sind passé. Der Datalogic JOYA X2 ist mit 2D-Imaging-Technologie sowie visueller Lesebestätigungstechnologie "Green Spot" ausgestattet. Auf dem hintergrundbeleuchteten TFT-LCD-Farbdisplay, mit oder ohne Touch-Funktion, sehen Kunden Produkte. 6 programmierbare Tasten, Wi-Fi, Bluetooth®, USB-Anschluss sowie Microsoft® Windows CE sorgen für vielfältige Verwendbarkeit innerhalb eines Serversystems.

Der mobile Datalogic JOYA X2 Pod - für zukunftsorientierten und kosteneffizienten Retail

Der Datalogic JOYA X2 kann in der PLUS-Version als robuster Mobilcomputer für Self Shopping sowie für Ihre Bestandsverwaltung eingesetzt werden. Die BASIC-Edition ist dem Self Shopping mittels Wi-fi-Kommunikation vorbehalten. Dabei lässt sich der handliche Pod von Kunden und Personal gleichermaßen einfach bedienen. Ziel ist es, die Kassen als Flaschenhals des Einzelhandelsbetriebs merklich zu entlasten, Ihren Kunden schon während des Einkaufs den Gesamtpreis der bisher gewählten Waren anzuzeigen und individuell passende Produkte zu bewerben. Über verschiedene Schnittstellen erreichen die aktuellsten Produkt-, Promotion- und Preisinfos jeden Pod innerhalb des Serversystems eines Betriebes. Die Datenkommunikation des Servers mit den einzelnen PLUS Mobilcomputer erfolgt via Wi-Fi oder Bluetooth®. Wahlweise kann ein PLUS-Pod als USB 1.1-Client eingesetzt werden.

Alle üblichen 1D und 2D-Codes sind omnidirektional einscanbar, Print- und Online-Coupons ebenso. In einer lauten Umgebung bestätigt die integrierte "Green Spot" Technologie das korrekte Einlesen des Codes visuell. Dank eines aufladbaren Lithium-Ionen Akkus ist der X2 Pod mobil. Er kann in der Einkaufswagen-Halterung bequem mitgenommen und am Checkout wieder abgelegt werden. Per Lade-/Übertragungsstationen wird der Akku wieder aufgeladen und auch der regelmäßige Datenupdate kann hier erfolgen. Ein Gummiring um das sanft gerundete, ergonomische Gehäuse macht den Pod noch robuster. Auf diese Weise überstehen die langlebigen Geräte sogar wiederholt einen Fall aus 1,2 Metern Höhe auf den Betonboden der Einkaufshalle.

Bedienfreundliche Mobilcomputer - für Self-Shopping, Bestandsadministration und Multimediale Promotion

Mit diesem 32-bit-Pod können diverse Retail-Betriebsaufgaben innerhalb eines Server-Netzwerks unkomplizierter, zeit- und damit kostensparender erledigt werden. In der PLUS-Edition des JOYA X2 Mobilcomputers ermöglichen 1 GB-Flash Disc sowie zusätzliche 4 GB Flash-Speicher auf SD-Karte das Speichern von Datenbanken und multimedialer Promotion-Contents. Letztere kommen bei Ihren Kunden dank polyphoner Audioausgabe und hintergrundbeleuchtetem TFT-LCD Farbdisplay mit 2,8er Diagonale gut an. In dieser PLUS-Version verfügt das Display zudem über die bedienerfreundliche Touchfunktion.

Aber auch schon die X2 BASIC-Version für das Self Shopping besitzt einen RAM 256 MB Arbeitsspeicher und funktioniert auf Basis des Microsoft Windows CE 6.0 Core Betriebssystems, wie die größeren X2-Versionen. Die verwendete Middleware für das Self-Shoppen ist die von Datalogic entwickelte Shopevolution™. Allerdings lassen sich die Pods auch in Lösungen von Drittanbietern einbinden. Beide PLUS-Editionen der JOYA Mobilcomputer für Self-Shopping oder Universaleinsetzbarkeit lassen sich zudem auf Anfrage mit Microsoft Windows CE 6.0 Professional betreiben. Sie können zusätzlich auf Kundenwunsch eingebunden werden in die Mobility Management Software Wavelink Avalanche®. Diese wird vorlizenziert auf das Universalgerät geladen. Ihre kundenspezifischen Lösungen können Sie mithilfe der Joya SDK Entwicklersoftware individuell designen, konzipieren und perfektionieren. Grundlegend konfiguriert und gewartet wird jeder Datalogic Pod mittels Datalogic Firmware.

Nur 255g inklusive Akku wiegt das in kundenspezifischen Looks lieferbare Gehäuse, das den EU ROHS Umweltvorschriften entspricht. 6 individuell programmierbare, frei im Layout gestaltbare und hinterleuchteten Tasten sorgen für Bedienerfreundlichkeit. Die Tasten können entsprechend ihrer Funktion beschriftet werden. Die Gummieinsätze der JOYA X2 sowie die Tasten sind in den strahlenden Farben blau, grün, rot oder orange erhältlich.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.