versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
Trusted Shops zertifiziert
versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
2% Rabatt bei Vorkasse

Industrietauglichkeit im Smartphone-Design: Dolphin 70e Black

Das Honeywell Hybridgerät überzeugt durch robustes Design, bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit, Windows- bzw. Android-Betriebssystem und einen industrietauglichen Area Imaging Scanner.

Herkömmliche Smartphones sind für Einsätze im Außendienst nur bedingt geeignet: Mangelnde Robustheit, zu kurze Akkulaufzeit und das Fehlen einer industrietauglichen Scanfunktionen sind klare Defizite. Honeywell (NYSE: HON) adressiert die Anforderungen mobiler Mitarbeiter mit seinem ersten industrietauglichen und robusten Hybridgerät Dolphin 70e Black, das die Vorzüge von Smartphone und Mobilcomputer verbindet.

Das Gerät bietet die üblichen Funktionen für automatische Erkennung und Datenerfassung, ist mit 199 g Gewicht und einer Dicke von lediglich 1,9 cm dabei aber eleganter und leichter als ein typischer Mobilcomputer der Auto-ID Branche. Gleichzeitig ist das Hybridgerät robuster als ein herkömmliches Smartphone und verfügt über das Windows- beziehungsweise Android™-Betriebssystem. Der Dolphin 70e Black zielt auf die Bedürfnisse der zunehmenden Anzahl mobiler Mitarbeiter ab, die bis 2015 weltweit auf 1,3 Milliarden steigen soll (Quelle: IDC).

Die möglichen Einsatzbranchen sind vielfältig: Personal im Außendienst kann zwischen Vertriebsstützpunkt und Einsatzort wechseln und dabei dank der optimierten Kommunikationsfunktionen des Hybridgeräts besseren Service erbringen. Verkäufer im Einzelhandel sind mit dem Dolphin 70e Black in der Lage, Produktinformationen oder Lagerbestandsdaten abzurufen oder Kollegen anzurufen, die sich im Laden oder außerhalb befinden. Krankenpflegepersonal benötigt nun, um von der Patientenaufnahme bis zur Organisation alle Aufgaben zu erledigen, statt Telefon, Pager und Scanner nur noch ein einziges Gerät.

„Honeywell blickt auf jahrzehntelange Erfahrungen bei Design und Herstellung robuster Geräte zurück, und wir sind stolz darauf, das neueste extrem robuste Hybridgerät der Auto-ID Branche vorstellen zu können“, so John Waldron, Präsident von Honeywell Scanning & Mobility. „Mit dem Dolphin Black greifen wir zwei aktuelle Trends der modernen Industrie auf: Multifunktionalität und anwenderorientierte Handhabung. Unternehmen und Mitarbeiter wünschen sich gleichermaßen Universalgeräte, die verschiedene Funktionen in sich vereinen. Die Geräte sollen sich genauso intuitiv und einfach bedienen lassen wie gängige Mobiltelefone und Tablets, sollen jedoch so robust sein, dass sie auch extreme Umgebungsbedingungen aushalten.“

In die Entwicklung des Dolphin 70e Black flossen unzählige Anregungen und Wünsche der Kunden von Honeywell ein. Das Gerät bietet zahlreiche Funktionen, die die Haltbarkeit und Sicherheit verbessern und zur Steigerung der Unternehmensproduktivität beitragen. Dazu gehören unter anderem: Schutzart IP67 – hält dem Eintauchen in Wasser stand und ist vollständig staubdicht / Industrietauglicher Area-Imaging-Scanner / Großer, kapazitativer 4,3"-Touchscreen, der sich auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesen lässt / Bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit, Akku vom Benutzer auswechselbar / Das kompakte Leichtgewicht passt mit 199 g und einer Dicke von 1,9 cm in jede Tasche. „Unsere GeoLogistics- und Navigationssoftwarelösungen werden weltweit von Tausenden Mitarbeitern der Logistikbranche genutzt. Wir konnten unsere Navigationslösung CoPilot Live Professional auf einer Beta-Version des Dolphin Black testen und sind aus Entwicklersicht von der Integration unserer Anwendung überaus beeindruckt. Unsere Kunden legen Wert auf Präzision und Effizienz im handlichen Format. Der Dolphin Black von Honeywell arbeitet blitzschnell und sieht sehr elegant aus – genau, was unsere Kunden suchen“, so Dan Popkin, Vice President der Geschäftsentwicklung von Unternehmenslösungen bei ALK Technologies.


Der Dolphin Black ist ab Februar 2013 erhältlich.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.