versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
Trusted Shops zertifiziert
versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
2% Rabatt bei Vorkasse
Wenn Sie auf der Suche nach einem Smartphone sind, das Ihre Mitarbeiter bei der mobilen Datenerfassung unterstützt, dann dürfte das Modell Zebra TC25 genau die richtige Wahl für Sie sein. Robust, kompakt und mit zahlreichen Extras ausgestattet erweist sich das Handheld als überaus praktisch sowohl im Lager, bei der Paketauslieferung als auch in vielen weiteren Bereichen.

Zebra MC3300 – Scannen um die Ecke

Der Zebra MC3300 ist ein praktischer Helfer bei der mobilen Datenerfassung im industriellen Lager. Seine technischen Features, seine Handlichkeit und die innovative Scannausrichtung, die das Lesen von Barcodes auch dann möglich macht, wenn man mit der Hand nicht optimal hinkommt – das alles macht den Mobile Computer zum nützlichen Handheld.
Wer auf der Suche nach einem flexibel verwendbaren Business-Tablet ist, findet im ScanPal EDA70 von Honeywell eine starke Alternative. Robust, kompakt und schlank – so präsentiert sich das Multitalent, das den Arbeitsalltag in vielen Belangen erleichtert. Wir haben einen ersten Blick unter das Display des Allrounders geworfen. Welche Anwendungen das Gerät unterstützt und in welchen Bereichen es eingesetzt werden kann, erfahren Sie in unserem Blog.

Honeywell CK75: klein, leicht, leistungsstark

Sehr widerstandsfähig gegen Erschütterung, einsatzbereit bei Extremtemperaturen und dabei noch leicht im Gewicht und überaus handlich: der Honeywell CK75 vereint all diese Eigenschaften in sich und stellt die neue Generation von Ultra Rugged Barcode-Scannern dar. Ob in der Industrie oder in der Lagerlogistik, die vielen nützlichen Features dieses mobilen Computers spielen in etlichen Bereichen ihre Vorzüge aus.
Eine außergewöhnliche Ausstattung zu einem fairen Preis – so präsentiert sich der Handheld Computer CT50 von Honeywell. Konzipiert für den anspruchsvollen Außendienst bietet das Gerät alle Vorzüge, die Sie von einem robusten, leistungsfähigen Mobilcomputer und Barcode-Scanner erwarten.
Beim Scannen ist es wichtig, dass man den Barcode bestmöglich von verschiedenen Richtungen lesen kann. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn sich der Stichcode an einer Position befindet, an der die Hand in gerader Ausrichtung nicht hinkommt. Der Datalogic PowerScan PBT9500 überzeugt mit solch einer omidirektionalen Ausrichtung. Darüber hinaus weist er etliche weitere Vorteile auf, die die Datenerfassung erheblich erleichtern.
Mit dem Datalogic Quickscan I QM2131 ist die lineare Datenerfassung möglich. Mehr denn je befindet sich der 2 D Barcode auf dem Vormarsch. In deren Welt spielen allerdings lineare Codes noch immer eine wichtige Rolle, wie viele Anwendungsbereiche zeigen. Dazu gehören die Verpackungsbereiche sowie die Abrechnungen von Versorgungsunternehmen. Ebenso können die Geräte in Bereichen wie den öffentlichen Ämtern oder dem Point of Sale Checkout gelangen die Linear Imager zum Einsatz. Die dort mitunter verwendeten langen Codes können den Area Imagern echte Probleme bereiten. Aus diesem Grund hat Datalogic jetzt das Modell der Reihe Quickscan mit vielen weiteren Merkmalen erarbeitet.

Datalogic QuickScan I QBT2131 Linear Imager

Dieses Modell bietet Ihnen für die Vielzahl der zu bewältigenden Aufgaben rund um den Barcode verbesserte Eigenschaften. Dazu tragen die extra lange Scannzeile sowie das breite Scanfeld bei. Dadurch kommt es zu einer schnellen und einfachen Lesung des betreffenden Feldes mit dem Barcode. Aufgrund der Verbesserung bei der Tiefenschärfe ist ein Erfassen der Codes aus intuitivem Abstand mit den modern gestalteten Geräten der QuickScan Reihe möglich.
Bei vielen Einzelhändlern und auch im Versandbereich kommt es regelmäßig zu Abfertigungs- oder Check-Out-Verzögerungen aufgrund technischer Probleme beim Einlesen von Barcodes. Die Scanner müssen nicht nur korrekt gehaltene Barcodes erkennen, sondern sollten auch in einem hohen Ausmaß fehlertolerant sein. Der Symbol DS7708 von Zebra Technologies verbindet hohe Scangeschwindigkeit und Zuverlässigkeit! Damit trägt er dazu bei, dass weniger Engpässe oder Flaschenhälse den Kundenstrom stoppen. Er ist ein sehr bewährtes Mittel, damit sich die Kunden nicht mehr schwarz ärgern. Wer die Arbeitsprozesse im Check-Out verbessern möchte, der sollte unbedingt an diesen modernen Scanner denken.
Der moderne Point of Sale steht im Mittelpunkt der heutigen Zeit. Daher ist es natürlich angesagt, dass der Bau einer Brücke zwischen dem Menschen und der Maschine erfolgt. Dies ist mit dem Datalogic Heron HD3100 Linear Imager gelungen, der wesentlich mehr als ein Scanner für den Barcode ist.
Mit einer Tradition von 130 Jahren hat der klassische Mischkonzern die Geschichte weitgehend mitgeprägt. Dabei ist das Haus in vier Bereichen tätig. Es handelt sich dabei um die Luft- und Raumfahrt, Spezialchemikalien und Transportsysteme. An Bedeutung hat natürlich mehr denn je die Automatisierungstechnik gewonnen, in deren Rahmen das Haus jetzt den Barcodescanner Honeywell Voyager 1202g-bf präsentiert.
In einem Umfeld, in dem es nicht immer ruhig zugeht, setzt der Barcode Scanner Granit 1980i aus dem Hause Honeywell neue Standards. Aufgrund der Widerstandsfähigkeit gegen hohe und niedrige Temperaturen ist dieses Gerät nicht nur in der Lage, in einer Umgebung seinen Dienst zu verrichten, bei denen die bedienenden Personen schon eine Schutzkleidung benötigen. Vielmehr zeigt dieser Umstand, dass dieser Scanner problemlos in allen Unternehmen der produzierenden Industrie zum Einsatz kommen kann, bei denen es darauf ankommt, dass die Betriebsmittel in allen Situationen verlässlich sind. Dies ist mit diesem Gerät definitiv gegeben und wir schauen uns im Folgenden einmal die genauen Daten an.
In den letzten Jahren ist die Logistik-Arbeit um Vieles ergonomischer und besser geworden. Die Mitarbeiter müssen sich nicht mehr nach fast jedem Paket strecken - wenn der Barcode auf der falschen Seite liegt - und werden in der Reichweite auch nicht mehr durch Kabel eingeschränkt. Vergessen Sie deshalb das Stolperrisiko kabelgebundener Scanner! Der Honeywell Granit 1981i ist aus unserer Sicht ein idealer Vertreter der modernen Scanner-Generation.
Mit dem Barcodescanner Modell Voyager 1452g vom Automation Pionier steht Ihnen Wireless Technologie im Bluetooth 2.1-Standard zur Verfügung, mit 14 Stunden Bewegungsfreiheit über 10m Entfernung zur Basisstation für bis zu 40.000 Scans. Lineare 1D-Barcodes lassen sich omnidirektional einlesen, auch von Displays, bei 10m/s Bewegungstoleranz. Im Präsentationsmodus können Tickets und Karten am fest aufgestellten Scanner vorbeigeführt werden. Jederzeit können Sie das 1D-Gerät um die Fähigkeit, sämtliche 2D-Symbologien und PDF417-Codes zu dekodieren, erweitern. Damit ist das 210g-Handgerät zukunftssicher und beweist mit einem sturzfesten, IP42-geschützten Gehäuse Robustheit für Industrieeinsatz und Outdoor Eventmanagement. Die standfeste Auflade-/Basisstation funktioniert via USB-, RS232 TTL- und RS485-Interfaces sowie Tastaturweichenmodus.
Dieses kabelgebundene, ergonomische Voyager-Handgerät des Automationsunternehmens Honeywell ist ein besonders preisgünstiges Power-Paket, das Ihnen eine zweistufige Upgrade-Option bietet. Mit diesem Retail-Scanner können Sie in der budgetschonenden Basisversion lineare 1D-Barcode-Prints lesen, aus einem Abstand von 3-36 cm und bei einer Bewegungstoleranz von 10cm/s. Sie selber entscheiden, ob und wann Sie die Scann-Software auf PDF417-Dekodierbarkeit upgraden oder im zweiten Schritt sogar auf sämtliche 2D-Symbologien. Der einfach bedienbare Handscanner besitzt ein hochstabiles IP40-Gehäuse mit USB-, RS232-, RS485-Interfaces, inklusive Tastaturweichen-Option. Auch bei 100,00 Lux Umgebungslicht, lediglich 35% Untergrund-Kontrast des Barcode-Aufdrucks liest dieser niedrigpreisige Hochleistungsscanner-Scanner leicht beschädigte sowie digital angezeigte Code-Prints präzise, schnell und zuverlässig.
Der Barcodescanner Voyager 1602g ist für den mobilen Einsatz gedacht. Mit diesem bluetooth-fähigen Pocket Scanner sind Sie für 12 Stunden unabhängig, denn der Akku des IP42 geschützten Leichtgewichts (<100g) ermöglicht in dieser Betriebszeit bis zu 2.250 Scans. Bei nur 3 Stunden Aufladezeit und bis zu 100 m Sicht-Entfernung vom Host zwecks Datenkommunikation zeigt dieser 1D- und 2D-Scanner mit hell ausleuchtendem LED Weißlicht mit 10cm/s eine bemerkenswerte Bewegungstoleranz. Selbst von Handy-Displays und recht unleserlichen Prints liest dieser Imager sämtliche gängigen Symbologien code-abhängig aus 2,3 bis 23,3 cm Entfernung ein. Zukunftssicher und lokalisierbar wird dieses Powerpaket mit Remote MasterMind™ Ready Technologie.
Das robuste Panasonic Toughpad FZ-E1 ist ein wahres Leistungspaket unter den HD-Touchscreens im Profi-Bereich und brilliert mit einer Sprachkommunikationsfähigkeit, sogar fast rund um die Uhr. Mit 1D/2D-Barcode-Scanner, präzisem GPS-System und modernster Funktechnologie ist dieses kompakte Tablet ein echter Multitasker. Der State-of-the-Art Qualcomm® Quad-Core-Prozessor greift blitzschnell auf 32GB Speicherplatz zu. Selbst bei Eisregen lässt sich das IP68-geschützte Toughpad optimal bedienen, dank GloveMode und Regensensor. Die Hightech-Komponenten sind vor stärksten Erschütterungen sicher, via Magnesiumrahmen ergänzt durch Kunststoff-Eckpolster am Gehäuse. Das Betriebssystem Windows 8 Embedded sowie der Standard FIPS140-2 Level-1 sorgen bis zu 14 Stunden lang für verschlüsselte, sichere Datenübertragung, dank hotswap-fähigem Hochleistungsakku.

Panasonic TOUGHPAD FZ-M1

Arbeiten Sie oft in widrigen Umgebungen und benötigen Sie verlässliche Begleiter? Diesen finden Sie mit dem Tablet vom Typ Panasonic Toughpad FZ-M1 eine Alternative, die im Innen- und im Außenbereich hohe Qualitäten besitzt. Das besondere Highlight stellt das Taschenformat dar. Dabei bestimmen zwei Modelle das Bild, die sich durch ihre individuellen Besonderheiten auszeichnen.

Panasonic Toughpad FZ-X1 Android Tablet

Von Panasonic wird das Toughpad FZ-X1 präsentiert, welches sich durch seine Leistungsstärke und Robustheit auszeichnet. In dem Modell eines Tablets vereinen sich die Scanner-Funktionen für den Barcode sowie Smartphone- und Handheld-Funktionen. Dieses 5-Zoll Tablet hat es ganz gewiss in sich, wie schon an der Sprach-Konnektivität deutlich wird. Für die Unternehmen im Logistik- und Transport-Bereich sowie vielen weiteren Betrieben erweist sich das 5-Zoll-Tablet als ein Multikönner.

Casio IT-G500 Handheld

Das japanische Unternehmen Casio macht seit Jahren mit einer globalen Produktpalette auf sich aufmerksam. Dazu gehört der Casio-IT-G500. Der Handheld mit komfortabler Bedienung vereint in sich innovative Features sowie hochwertige Extras aus zwei Produktlinien. Die zeigt die Telematik, bei der mindestens zwei Informationssysteme verknüpft werden. Es gibt allerdings noch weitere Aspekte zu einem idealen Begleiter bei der Arbeit machen.
Innerhalb der Qualitätssicherung geht es darum zu prüfen, ob auch alle Kriterien zu einhundert Prozent erfüllt sind und der Artikel perfekt funktioniert. Damit auch bei einem auftretenden Problem schnell herausgefunden werden kann, welche Fertigungslinie den Artikel produziert hat, muss dieser gescannt und eindeutig zugeordnet werden können. Da kommt der Motorola Symbol DS4308 Hand-Scanner zum Einsatz. Dieser Barcodescanner kann sowohl 1D als auch 2D Barcodes fehlerfrei scannen und sorgt somit für einen reibungslosen Ablauf innerhalb einer solchen Qualitätssicherung. Mit dem ergonomischen Griff liegt dieser auch perfekt in der Hand und kann somit sicher und kontrolliert benutzt werden.
In kaum einem anderen Bereich ist der Einsatz eines Scanners mit so viel Vorsicht und Genauigkeit verbunden wie in einem Labor oder Krankenhaus. Dies hat sich auch die Firma Motorola bei der Entwicklung des Symbol CS4070-HC gedacht und diesen kleinen und handlichen Scanner für die 2D Erfassung auf den Markt gebracht. Die Genauigkeit bei der Erfassung vom 2D Barcode ist für die Einsatzmöglichkeit in diesem sensiblen Bereich enorm wichtig, denn hier dürfen keine Fehler passieren. Die kompakte Bauweise und die unkomplizierte Bluetooth-Anbindung lässt keine andere Möglichkeit zu, als diesen Scanner im Gesundheitswesen einzusetzen.
Im Hinblick auf das stattfindende Weihnachtsfest rüsten auch die verschiedenen Geschäfte wieder auf und schaffen sich neue Technik an. Einen genaueren Blick ist dabei der Präsentationsscanner aus dem Haus Datalogic wert. Dabei sollte gerade der Cobalto CO5300 genauer unter die Lupe genommen werden, denn dieses Modell glänzt durch sein Vielseitigkeit. Dies ist gerade im hektischen Einsatz am PoS (Point of Sale) sehr wichtig, da ein technischer Ausfall dort sehr fatal wäre. Doch das Scanning der Ware wird mit diesem Handscanner zum Kinderspiel und mit welchen technischen Vorteilen der Scanner sonst noch glänzen kann, schauen wir uns im Folgenden genauer an.
Es sind viele Barcode Scanner im Einsatz, die über gewisse Ausmaße verfügen. In einem Lager ist dies auch weniger ein Problem. Wenn aber der Mitarbeiter unterwegs die 2D Symbole scannen muss, dann ist die Größe entscheidend. Dies hat sich auch das Unternehmen Motorola gedacht und bringt mit dem Barcodescanner CS4070 ein perfektes Gerät auf den Markt. Dieses funktioniert in Verbindung mit einem Tablet perfekt und leitet die Daten per Bluetooth an das verbundene Gerät weiter. Ein erstklassiges Scan Ergebnis von dem entsprechenden Symbol ist dabei eine Selbstverständlichkeit.
Das moderne Lagersystem benötigt ein Umdenken in vielen Bereichen. Ein manuelles Lagermanagement, bei dem jeder Eingang und Ausgang der Artikel entsprechend manuell in eine Liste eingetragen werden muss, ist längst nicht mehr zeitgemäß. Über die Fehleranfälligkeit muss an dieser Stelle kein Wort verloren werden. Zum Glück haben sich die technischen Hilfsmittel entwickelt und es gibt sehr viele technische Möglichkeiten, wie zum Beispiel den 9700 Mobilcomputer aus dem Haus Cipherlab. Die mobile Erfassung der unterschiedlichsten Artikel, die direkt zentral synchronisiert werden, stellt eine Fehlerquote von nahezu Null dar. Ein modernes Lagermanagement mit einem Scanner aus dieser Serie ist somit die perfekte Wahl, wenn ein Unternehmen die Lagerwirtschaft noch nicht umgestellt hat oder zusätzliche Terminals anschaffen möchte.
Wer sich einmal genauer mit der Erfassung von 2D-Codes befasst wird sehr schnell merken, das es auf dem Markt sehr viele verschiedene Modelle gibt und auch die Einsatzmöglichkeiten nahezu unendlich erscheinen. Wenn dann einmal genauer hingeschaut wird, erscheinen sehr schnell einige Punkte, die zu beachten sind. Ein Imager sollte dementsprechend einen leistungsstarken Akku haben und auch mit dem Bluetooth HID Profil zusammenarbeiten und somit auch kompatibel zur Nutzung mit iOS und Android Geräten sein. Die Zukunftssicherheit ist damit gegeben und eines der Imager, der diese Anforderungen erfüllt, ist der Datalogic Quickscan QBT2400. Um diesen Image geht es in dem folgenden Text und es werden die technischen Daten, aber auch die Anwendungsmöglichkeiten genauer betrachtet.
In den großen Supermärkten sind die Mitarbeiter ohne den Einsatz von einem Imager nahezu verloren. Egal ob es um die Preisabfrage geht oder die Regal wieder aufgefüllt werden müssen. Mit einem schnellen Scan sorgt der Datalogic Quickscan QM2400 dafür, dass alle wissenswerten Informationen zur Verfügung stehen. Das ist aber noch nicht alles, denn dieses Multitalent kann sehr viel mehr. So kann der Imager auch bei einer Messe oder Veranstaltung im Bereich der Zugangskontrolle eingesetzt werden. Einfacher geht auch die Zugangskontrolle kaum von der Hand.
Wem sind nicht die Berichte über die großen "Preiswert" Märkte im Gedächtnis geblieben. Es wurden Artikel zu einem sehr günstigen Preis in hoher Stückzahl gekauft und dann mit einem kleinen Gewinn pro Artikel wieder verkauft. Damit ein solch hoher Durchsatz an Artikel zu händeln ist, muss auch im Bereich der Lagerlogistik eine Hilfestellung vorhanden sein. Ein Beispiel ist dann in einem Barcodeleser schnell gefunden und wer einen sehr guten Barcodeleser sucht, wird mit dem Datalogic Quickscan QD2400 einen sehr gutes und vor allen Dingen einfach zu bedienendes Exemplar finden. Warum dieser sich von den anderen Varianten des Marktes abhebt, können Sie im Folgenden nachlesen.
Stellen wir uns einmal vor, Sie sind auf dem Weg ins Fußballstadion. Das elektronische Ticket haben Sie auf Ihrem Handy gespeichert und sind schon voller Vorfreude. Wie würde es Ihnen jetzt gefallen, wenn die Barcode Scanner plötzlich sehr viele Probleme beim Lesen dieser elektronischen Tickets haben würden und dadurch die Warteschlange immer größer wird. Der Zeitpunkt des Anpfiffs nähert sich und Sie werden immer unruhiger, da Sie den Anpfiff natürlich von Ihrem Platz im Stadion verfolgen wollen. Ein Horror-Szenario welches nur durch den Einsatz von einem fehlerhaften Barcode Scanner hervorgerufen werden kann. Dies ist natürlich nur ein ausgedachtes Beispiel, zeigt aber in beeindruckender Weise was passieren kann, wenn die Technik vom falschen Hersteller eingesetzt wird. Mit dem Datalogic Gryphon GD4400 2D wird Ihnen das nicht passieren und warum dieses Produkt den maximalen Bedien-Komfort bietet, schauen wir uns an dieser Stelle einmal genauer an.

Casio DT-970 Handheld Computer

Dass der Mensch Mittelpunkt bei der Entwicklung des DT-970 war, ist gleich festzustellen. Äußerst angenehm liegt das Gerät in der Hand und auch eine mühelose Einhandbedienung ist gegeben. Durch den günstigen Schwerpunkt, den der DT- 970 anbietet, ist eine angenehme Handhaltung garantiert. Seine spezielle Form und eine rutschfeste Oberfläche garantieren, dass eine entspannte Haltung des Griffs gegeben ist und die Bewegungen bei der Arbeit problemlos und angenehm durchzuführen sind.
1 von 2