versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
Trusted Shops zertifiziert
versandkostenfrei ab 300,00 EUR in Deutschland
2% Rabatt bei Vorkasse
2% Rabatt bei Vorkasse
Innerhalb der Qualitätssicherung geht es darum zu prüfen, ob auch alle Kriterien zu einhundert Prozent erfüllt sind und der Artikel perfekt funktioniert. Damit auch bei einem auftretenden Problem schnell herausgefunden werden kann, welche Fertigungslinie den Artikel produziert hat, muss dieser gescannt und eindeutig zugeordnet werden können. Da kommt der Motorola Symbol DS4308 Hand-Scanner zum Einsatz. Dieser Barcodescanner kann sowohl 1D als auch 2D Barcodes fehlerfrei scannen und sorgt somit für einen reibungslosen Ablauf innerhalb einer solchen Qualitätssicherung. Mit dem ergonomischen Griff liegt dieser auch perfekt in der Hand und kann somit sicher und kontrolliert benutzt werden.
Der Schutz von Patienten, besonders im Gesundheitswesen, steht immer an erster Stelle und vor allen was die Einhaltung des Compliance-Standards anbelangt. Durch die staatlichen Verordnungen, welche neu eingeführt wurden, haben dazu geführt, dass erhebliche Strafen bei der Nichteinhaltung von den Patientensicherheitsvorgaben vergeben werden.

Zebra ZT400 Etikettendrucker

Die robusten Drucker der ZT400-Serie von Zebra sind für den langjährigen Einsatz in einer breiten Palette von Anwendungen konzipiert und unterstützen Ihre geschäftskritischen Abläufe auf effiziente Weise.

Zebra ZD500R UHF-RFID-Drucker

Mit dem ZD500R hat Zebra sein breites Angebot an branchenführenden Thermo-Desktopdruckern um einen RFID-Drucker mit UHF-RFID-Druck- und Kodierfähigkeiten erweitert. Der kompakte ZD500R, der für Anwendungen mit begrenztem Platzangebot bestimmt ist, bietet einfaches Drucken und Kodieren per Tastendruck, unkompliziertes Einlegen von Medien und Farbband sowie automatische RFID-Kalibrierung. Damit ist er ideal für Anwendungen, bei denen keine Mitarbeiter des technischen Supports verfügbar sind, wie z. B. der Kennzeichnung einzelner Artikel im Einzelhandelsgeschäft.

Zebra EM220II Mobildrucker

Wenn Sie Ihre mobile Drucklösungen auswählen, zählen Eigenschaften wie kompakte Bauform, geringes Gewicht, günstiger Preis und einfache Bedienung. Der mobile Drucker Zebra EM220II bietet genau das und erlaubt Ihnen, mit Ihrem Smartphone oder Tablet überall dort Belege zu drucken, wo Ihre Kunden sind.

Zebra Keyboard Display Unit ZKDU

Zebra freut sich, die Verfügbarkeit der neuen Zebra Keyboard Display Unit, ZKDU, bekannt zugeben. Keyboard Display Units von Zebra bieten eine Lösung, mit der Drucker unabhängig von einem Hostrechner eingesetzt werden können. Damit werden keine teuren Computer benötigt und es wird wertvoller Arbeitsplatz gespart.

Zebra ZXP Series 1 Kartendrucker

Der ZXP Series 1-Kartendrucker ist speziell für Kunden bestimmt, die einen Qualitätsdrucker zu einem konkurrenzfähigen Preis benötigen. Der ZXP Series 1 ist bei geringen Druckvolumen für den einseitigen Farb- oder Monochromdruck ideal und bietet eine komplette Kartendrucklösung bei nur minimalen Investitionskosten. Seine ENERGY STAR®-Zertifizierung und umweltfreundlichen Druckcartridges machen ihn zum besten Einstiegsdrucker am Markt.
Der ZXP Series 3-Kartendirektdrucker von Zebra bietet eine Vielzahl von Funktionen, erstklassige Druckqualität und niedrige Gesamtbetriebskosten. Die hohe Kapazität und breite Palette der für den ZXP Series 3 erhältlichen Farbbandoptionen, die Möglichkeit, für jede Anwendung die optimale Kartenstärke zu wählen, sowie die ENERGY STAR®- Konformität machen den ZXP Series 3 zur kosteneffizientesten Kartendrucklösung in seiner Klasse.

Mobiler Zebra EM220II Mobildrucker

Mit dem EM220II von Zebra, einem mobilen Drucker im Taschenformat, können Sie von den neuesten Smartphones und Tablets aus unterwegs Belege drucken. Der EM220II unterstützt bei Verwendung im Freien Verbindungen über Bluetooth® 3.0 zu allen mobilen Geräteplattformen, einschließlich Apple® iOS, Android™, Windows® Mobile und BlackBerry®. Für den Einsatz in Innenräumen unterstützt der EM220II 802.11b/g und ermöglicht so sichere Verbindungen zu vorhandenen Netzwerken. Mit diesem leichten, einfach zu bedienenden mobilen Drucker können Sie 25,4 mm breite Belege schnell und einfach zur Zufriedenheit Ihrer Kunden drucken.
Die äußerst beliebten mobilen Etikettendrucker der QLn Series™ sind jetzt noch besser geworden – dank des Link-OS™ v1.1-Betriebssystem-Updates. Diese vielversprechende neue Funktion wird für neue und vorhandene Drucker der QLn Series mit 802.11a/b/g/n-Funkmodul angeboten. Um die Funktion für bereits gelieferte Drucker zu erhalten, ist ein Upgrade auf Firmware-Version V68.19.4Z erforderlich.
Die Nachfrage nach mobilen, intelligenten Geräten, die mit der Cloud vernetzt sind, nimmt ständig zu. Dieses neue Umfeld erfordert neue Technologien und Lösungen. Zebra hat daher Link-OS entwickelt, eine offene Plattform, die intelligente Zebra-Geräte mit leistungsstarken Softwareapplikationen verbindet.

Zebra GT800 Desktopdrucker

Der GT800-Drucker von Zebra bietet Erschwinglichkeit, Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit für niedrig- bis mittelvolumige Thermotransferanwendungen in den Bereichen Gesundheitswesen, Fertigung, Einzelhandel und Lieferkette. Der funktionsreiche GT800-Drucker, der mit unterschiedlichen Farbbandkapazitäten umgehen kann, ist für eine einfache Bedienung und möglichst geringe Ausfallzeiten konzipiert.

Zebra QLn420 Mobildrucker

Mobilität sorgt für Geschwindigkeit – da macht der mobile Etikettendrucker QLn420 von Zebra keine Ausnahme. Er bietet Thermodirektdruck für Medien mit bis zu 112 mm Breite. Nutzen Sie den QLn420 für den Einsatz im Warenein- und -ausgang, für die Bestandsverwaltung, Kommissionierung und Verpackung von Waren.

Zebra iMZ220 und iMZ320 Mobildrucker

Mit den Druckern aus der iMZ-Serie von Zebra überwinden Sie alle Grenzen: Die Mobildrucker iMZ220 und iMZ320 sind weder an einen Ort gebunden noch an ein Betriebssystem. Plattformunabhängig drucken Sie je nach Modell Bons und Belege mit einer Breite von 48 mm und 74 mm. Die Drucker binden Sie einfach via Bluetooth an (WLAN mit Dual-Band-Unterstützung optional).

Zebra 105SLPlus Industriedrucker

Zuverlässigkeit und ein robustes Gehäuse sind das A und O in herausfordernden Druckanwendungen. Zebra bietet mit dem Etikettendrucker 105SLPlus beides: bewährte Drucktechnik mit robustem Mechanismus sowie ein Ganzmetallgehäuse, das auch mechanischer Beanspruchung trotzt. Drucken Sie mit dem Zebra 105SLPlus hochwertige Etiketten für die Produktkennzeichnung bei Verpackung, Transport und Bestandsverfolgung – kosteneffizient, schnell und zuverlässig.

Zebra QLn 802.11n Verfügbarkeit

Mit der Bekanntgabe der Verfügbarkeit von Wireless LAN 802.11n bei den mobilen Etikettendruckern QLn220™ und QLn320™ hat Zebra wiederum seine Vorreiterrolle beim kabellosen Drucken unter Beweis gestellt.

Zebra ZE500 Druckmodul

Die OEM-Druckmodule der neuen ZE500-Serie zeichnen sich durch einen innovativen Ansatz aus. Bei ihrem Design, das auf umfangreicher Kundenforschung basiert, wurde besonders auf einfache Bedienbarkeit, Integration und Verfügbarkeit geachtet. Das an den Kundenbedürfnissen orientierte ZE500-Druckmodul soll einen unterbrechungsfreien Betrieb ablaufkritischer Druck- und Applikationsanwendungen ermöglichen.

Zebra GC420 Desktop Etikettendrucker

Der GC420-Drucker, der sich durch die von Zebra gewohnte Langlebigkeit und Zuverlässigkeit auszeichnet, verfügt über das gleiche mechanische Design wie die älteren LP 2844™- und TLP 2844™-Modelle. Dies ermöglicht Kunden eine einfache Migration zu dem neuen Drucker, während durch die erweiterten Funktionen mehr Branchen und Anwendungen unterstützt werden.

Neue ZT200 Tabletop-Serie von Zebra

Zebra stellt mit dem ZT220 und dem ZT230 eine komplett neue Etikettendrucker-Serie vor. Die ZT200 Serie schließt die Lücke zwischen Zebra Desktop- und Tabletopdruckern. Beide Modelle verfügen über ein platzsparendes Gehäuse, punkten mit einfacher Bedienung und einem attraktiven Preis. Für geringen Wartungsaufwand sorgt der werkzeugfreie Zugang zu den Standardkomponenten. Die Drucktechnik basiert auf den bewährten Stripe- und S4M-Modellen, in die Entwicklung ist zudem umfangreiches Benutzerfeedback eingegangen.

Zebra QLn220 Mobildrucker

Der QLn220 steht für den Fortschritt im Mobildrucksegment bei Zebra und ist schon das zweite Modell dieser Serie. Im mobilen Einsatz eignet sich der 55,4-mm-Thermodrucker optimal für die Erstellung von Etiketten in Einzelhandel und Gesundheitswesen. Zebra hat mit einer widerstandsfähigen Gummibeschichtung und einem vergrößerten Hartglas-Display die Robustheit gegenüber der letzten Generation entscheidend verbessert. Stürze aus bis zu 1,5 m Höhe richten so keinerlei Schaden an. Neben den guten Leistungsdaten überzeugen vor allem seine kleinen Abmessungen und die einfache, benutzerfreundliche Handhabung.
Der Zebra QLn320 steht für eine neue Generation von Zebra Mobildruckern und ist das erste Modell dieser Serie. Im mobilen Einsatz eignet sich der 79-mm-Thermodrucker optimal für die Erstellung von Etiketten in Einzelhandel und Gesundheitswesen. Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 100 mm pro Sekunde und 8 Punkten pro mm (203 dpi) bedruckt er Etiketten schnell und zuverlässig. Neben den starken Leistungsdaten überzeugen vor allem seine kompakten Abmessungen und die einfache, benutzerfreundliche Bedienung. Dazu gehören das große LCD-Display sowie Hilfe-Menüs, die unter anderem Medienhandhabung als auch Akkuverwaltung erklären.
Die kompakten G-Series-Desktop-Drucker von Zebra bieten klassenbeste Druckgeschwindigkeit und Leistung bei Druckbreiten von bis zu 104 mm. Vom GK™-Basismodell bis zum funktionsreichen GX™-Modell ermöglichen die G-Series-Drucker eine zuverlässige, haltbare und flexible Desktop-Lösung für jede Druckanwendung und jedes Budget.
Mit Hilfe des ZebraLink™-Multiplattform-SDK können Sie jetzt Anwendungen erstellen, die das Drucken auf mobilen oder stationären Zebra®-Druckern von Windows CE-Geräten und -Terminals ermöglichen.
Mobiles Drucken verschafft jedem Unternehmen mit Mitarbeitern, die außerhalb der Firma im Einsatz sind, echte Vorteile, wie Firmen, die ihren Mitarbeiterstab bereits entsprechend ausgestattet haben, berichten.

Zebra Z-Ultimate 3000T Black Etikettenmaterial

Zebra führt zur Erweiterung seines Angebots ein neues synthetisches Etikettenmaterial ein: Z-Ultimate 3000T Black. Bei diesem Produkt handelt es sich um ein glänzend schwarzes Polyester-Etikett mit permanentem Klebstoff. Es ist für eine Reihe von Anwendungen geeignet, bei denen ein langlebiges Etikett benötigt wird, wie z. B. Bestandsverfolgung und Typenschild-Kennzeichnung. Es kann auf schwarzen Elektronikprodukten verwendet werden oder wenn „Weiß auf Schwarz“ gedruckt werden soll.
Zebra führt am 2. Dezember 2010 einen neue kostengünstigen Kioskdrucker in den Markt ein. Der KR203 ist ein erschwinglicher, Treiber-basierter Kioskdrucker für bis zu 82,5 mm breite Belege. Der kompakte KR203-Drucker ist äußerst preiswert und zuverlässig, so dass er für Kunden ideal ist, die einen qualitativ hochwertigen Kioskdrucker mit niedrigen Gesamtbetriebskosten benötigen.

Zebra 105SL mit Druckkopf-Heizung

Angesichts des bevorstehenden Winters und sinkender Temperaturen in ganz Europa ist daran zu denken, dass die Qualität von Etiketten, die bei kalten Temperaturen gedruckt werden, ebenfalls sinken kann. Die Folge sind schlechte Druckqualität und Probleme beim Scannen. Um zu verhindern, dass Waren aufgrund fehlerhafter Scanvorgänge beanstandet werden, bietet Zebra für den 105SL-Drucker eine Druckkopf-Heizung an. Sie gewährleistet eine optimale Druckqualität selbst bei frostigen Temperaturen.
Zebra Kunden können mit dem ZebraLink™-Multiplattform-SDK jetzt Anwendungen erstellen, die das Drucken auf mobilen oder stationären Zebra®-Druckern von mobilen digitalen Apple® iPhone®-, iPad™- und iPod touch®-Geräten aus ermöglichen.
Thermoetiketten farbig hervorheben? Ab sofort ist auch das problemlos möglich! Die neuen IQ Color Etiketten werden mithilfe einer patentierten Technologie mit unsichtbaren Farbfeldern versehen, die mit jedem Zebra Thermodrucker aktiviert werden können. So heben Sie auf einfache Weise wichtige Informationen hervor.
Zur Verringerung seiner CO2-Bilanz und Erhöhung der Effizienz hat Zebra Technologies die Verpackung seiner Desktopdrucker geändert. Die Größe der einzelnen Verpackungen wurde reduziert und die Verpackung an sich ist jetzt umweltfreundlicher. Dies ermöglicht Zebra, mehr Drucker pro Palette zu versenden und die CO2-Bilanz zu verringern.
1 von 2